Wandel von Lehre und Studium an deutschen Hochschulen

Die Bologna-Reform hat das Studium und das Studieren maßgeblich verändert. Es gibt bereits einige Untersuchung zur Belastung der Studierenden der „neuen“ Studienabschlüsse (Stichwort: Die Workload im Bachelor). Das Internationale Zentrum für Hochschulforschung Kassel führt derzeit eine Befragung bei den Lehrenden der Hochschulen durch, um den Wandel von Lehre und Studium aus der Perspektive dieser Zielgruppe zu beleuchten. Unter der Adresse http://lessi-2011.de/ können Hochschullehrende bundesweit an der Untersuchung teilnehmen, indem sie einen Fragebogen (Umfang ca. 20-30 Minuten) ausfüllen.

Folgende Fragen sollen dabei näher beleuchtet werden:

  • Wie bewerten die Lehrenden die Veränderungen in Lehre und Studium der letzten Jahre?
  • Welche Erfahrungen wurden bei der Einführung der Bachelor- und Masterstudiengänge gemacht?
  • Worauf sollte nach Ansicht der Lehrenden bei der Gestaltung von Lehre und Studium zukünftig Wert gelegt werden?
  • Wie lassen sich die Arbeitsbedingungen der Lehrenden charakterisieren und welche Karriereperspektiven werden gesehen?

Ich bin mal auf die Ergebnisse gespannt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.