Schlagwort-Archive: Erwachsenenbildung

(Selbst-)Professionalisierung von Erwachsenenbildner*innen auf Distanz.
Einblicke in die Zugriffszahlen und Themenwahlen auf wb-web im „Coronajahr“ 2020

Cover Magazin Erwachsenenbildung.at

Meine Kollegin Carmen Biel und ich können auf eine neue Veröffentlichung im Magazin Erwachsenenbildung.at verweisen.

In der Kurzzusammenfassung der Redaktion heißt es zum Beitrag:

„Das Portal wb-web und der darin eingebundene EULE Lernbereich sollen Lehrende in der Erwachsenen- und Weiterbildung durch (Selbst-)Professionalisierungsangebote beim Kompetenzaufbau unterstützen. Haben Erwachsenenbildnerinnen diese digitalen Angebote im Zuge des ersten coronabedingten Lockdowns im Jahr 2020 verstärkt genutzt, um ihre erwachsenenpädagogischen Handlungskompetenzen selbstgesteuert zu erweitern? Die statistische Analyse der Autorinnen legt nahe, dass dem so ist. So haben in der Zeit des ersten Lockdowns mehr Personen als im Vergleichszeitraum 2019 auf das Portal wb-web sowie den EULE Lernbereich zugegriffen. Noch stärker als bisher waren dabei Themen rund um die digitale Gestaltung von Lehr-/Lernsettings von Interesse. Dies verdeutlicht, dass es seitens der Nutzenden verstärkte Bedarfe an digitalen Informationsangeboten zu erwachsenenpädagogischen Themen zu Beginn der Corona-Krise und darüber hinaus gab.“

Das Magazin steht als Open Access zum freien Download zur Verfügung: https://erwachsenenbildung.at/magazin/ausgabe-44-45/

Folien zum Vortrag auf dem IWWB Workshop 2019 in FFM

Logo IWWB
Bildquelle: https://www.iwwb.de/img/iwwb-logo.gif

Wohl wegen meines Beitrags zur Nationalen Weiterbildungsstrategie (NWS) auf wb-web wurde ich vom Infoweb Weiterbildung (IWWB) zum Herbstworkshop eingeladen. Ich konnte dort die NWS vorstellen und die Besonderheiten mit Blick auf die (allgemeine) Erwachsenenbildung ansprechen und diskutieren.

Die Folien zum Vortrag sind auf der Webseite des IWWB veröffentlicht und können dort eingesehen/heruntergeladen werden.

Danke für die Einladung. Ich fand die Beiträge äußerst interessant!

Darf es ein bisschen mehr Erwachsenenbildung sein?

Quelle: https://www.frauen-berufsperspektive.de/news-infothek/nationale-weiterbildungsstrategie.html

Auf wb-web.de findet sich (m)ein Blogbeitrag, der Anschlussmöglichkeiten, Synergien und Chancen der Erwachsenenbildung in der veröffentlichten Nationalen Weiterbildungsstrategie an einigen ausgewählten Bereichen sucht (und findet).

wbmonitor: Wie kommt die Wissenschaft in die Praxis?

Quelle: https://www.bibb.de/images/content/wbmonitor_pm_logo_280x170px.png

Vor Kurzem wurde der wbmonitor 2018 veröffentlicht, der sich der Frage widmete, wie die Wissenschaft in die Weiterbildungspraxis kommt. Es geht also um Wissenstransfer – einer wichtigen Frage in der heutigen Zeit. Denn nicht nur immer mehr und differenzierteres Wissen entsteht, auch der Zugang und Umgang mit Wissen in Zeiten, in denen vieles „postfaktisch“ zu sein scheint, ist wichtig.

Ich habe mit den Bericht angesehen und eine Zusammenfassung erstellt, die auf wb-web sowie bei EPALE nachzulesen ist. Für alle, die es eilig haben 🙂