SCSI-9 – The Line Of Nine (2006)

Reinhören

„Die Diskografie von SCSI-9 ist mittlerweile länger als eine Zugfahrt zum Ural. Anton Kubikov und Maxim Miljutenko dürfen sich wohl ungeniert Russlands Techno-Produzenten Team Nummer 1 nennen. Nach nunmehr weit über 20 Veröffentlichungen auf den verschiedensten Labels (u.a. Force Tracks und Trapez) liegt ihr erstes Album für KOMPAKT vor. SCSI 9 sind ja bekannt für ihre ausgefuchsten Produktionen und ihr hohes Soundniveau. Auf “ LINE OF NINE“ setzen sie allerdings noch einen drauf. Sie hatten das Glück das Werk im, für Techno-Verhältnisse sündhaft teuren Luxusstudio in Moskau abmischen zu können, was dem Sound der Platte nochmal richtig Schub gibt. Das Album deckt das gesamte Spektrum KOMPAKT-kompatibler, elektronischer Unterhaltungsmusik auf höchstem Niveau ab. Der DJ kommt ebenso auf seine Kosten wie der Fan der unverwechselbaren Harmonie-und Melodie-Inszenierungen SCSI 9s. Neben den 3 Stücken der letzten Maxi “ On The Edge“ befinden sich 9 neue Titel auf der CD die alle zusammen eine in sich geschlossene Geschichte von zeitlos schönem Techno auf russich erzählen.“ (http://www.amazon.de/Line-Nine-Scsi-9/dp/B000FDFYOO)

Eine Biografie von SCSI bei laut.de

Videotechnisch nicht das Beste, was man so in letzter Zeit gesehen hat, aber es geht ja um die Musik 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.