Recht am Bild

Die digitale Fotografie hat längst umsich gegriffen und jeder fotografiert alles und jeden. Doch die rechtliche Unsicherheit bleibt. Darf ich auf einem offenen Platz fotografieren? Kann ich Partyfotos ins Netz stellen? Wie sieht es mit Sehenswürdigkeiten, wie dem Eiffelturm aus? Viele Fragen und Unsicherheiten. Das Blog http://www.rechtambild.de/ soll helfen, hier etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Er wird aktualisiert und – was ich persönlich charmant finde – er ist im Rahmen einer Studienarbeit entstanden. Der Kölner Jurastudent Dennis Tölle entwickelte diese Sammlung. Meinen Dank dafür und weiter so!

Am 24.1.2011 wurde auch ein erster Reader als pdf veröffentlicht. Dieser geht u.a. folgenden Inhalten nach:

  • Sach- und Personenfotografie
  • Urheberrechte
  • Nutzungsrechte
  • Vergütung
  • Rechtsschutz sowie
  • Model- & Propertyrelease

Das Handbuch steht unter folgender Adresse zum Download bereit: http://www.rechtambild.de/wordpress/wp-content/uploads/2011/01/handbuch.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.