Mogwai – Ep + 6 (2002)

Reinhören

„Ich sage nur so viel: Licht aus, Kopfhörer auf und Platte an. Dann werden euch Mogwai auf eine phantastische Reise mitnehmen, die ihr so schnell nicht mehr vergessen werdet. Ich würde mir wünschen, ein jeder könnte die gleiche Begeisterung für diese Band mit mir teilen. Oder wäre das ihr Dolchstoss? Wie auch immer, Mogwais Musik ist schön, wunderschön um ehrlich zu sein. Sie ist ruhig, verfällt kurzzeitig in Wut und Hass, fängt sich jedoch ebenso schnell wieder ein wie dass sie sich einer gewissen Extrovertiertheit hingegeben hat. Ansonsten ist sie still, aber präzise in ihren Aussagen. Sie ist introvertiert und vielschichtig und birgt auch nach mehrmaligem Hören wieder und wieder zuvor nicht entdeckte Merkmale. Und sie berührt den Hörer in einer Weise, wie es selten Musik tut. Sie stösst bis in die Seele vor und erst dort entfaltet sie all ihre Schönheit. Genügt das?“ (http://www.hinternet.de/musik/singles/single20.php)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.