Laptop für Blinde

Bildquelle: http://hyperbraille.de/images/3.jpg

In dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten Projekt „Hyperbraille“ wurde ein berührungsempfindliches Display für Blinde und Sehschwache entwickelt. Im Idealfall ermöglicht das Display, Texte, Tabellen und Grafiken sowie Menüstrukturen der Nutzeroberfläche haptisch erfahrbar zu machen. Dabei sind auf dem Display 12 Braillezeilen abbildbar. Ende 2011 soll das Display dann in Laptops verbaut werden und vorerst offensichtlich erstmal öffentlichen Einrichtungen, wie z.B. Schulen, zur Verfügung gestellt werden.

Mehr Infos unter http://hyperbraille.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.