Ennio Morricone – Once Upon A Time In The West (1988)

Reinhören
„Morricone muss wohl nicht mehr extra vorgestellt werden. Hier der Score zu Spiel mir das Lied vom Tod, DEM Klassiker des Italo-Western. Generell interessant sowohl für Freunde seiner Musik als auch für jene die den Film gesehen haben.

Es ist fraglich ob Spiel mir das Lied vom Tod ohne Morricones großartige Musik einen derartigen Kultstatus erreicht hätte. Die epischen Bilder des Films werden von ebenso epischer und opernhaft arrangierter Musik kongenial unterstützt und getragen. „Filmmusik braucht Raum, um sich entfalten zu können. Der Film muss der Musik Zeit geben, um sich zu entwickeln“ (Zitat Ennio Morricone). Und diese Zeit hat er bekommen. Wie kaum in einem anderen Film ist Musik und Handlung so stark miteinander verwoben und aufeinander abgestimmt. Jedem der Hauptprotagonisten des Films wurde übrigens ein eigenes Hauptmotiv gewidmet.

Die Musikstücke sind, wie meist bei Morricone, auch losgelöst vom Film wunderbar anzuhören. Der Soundtrack zu Spiel mir das Lied vom Tod gehört zum populärsten was Morricone komponiert hat. Dies zeigt auch die Tatsache dass diese CD immer wieder neu aufgelegt und gemäß Amazon Produktinformation seit 1988 (!) verkauft wird…

Welche von Morricones unzähligen Musikstücken das Beste ist, darüber mag man akademische Diskussionen führen, der Score zu Spiel mir das Lied vom Tod ist aber sicherlich seine bekannteste und populärste Filmmusik.

PS: Wer durch die Musik Lust bekommen hat und den Film noch nicht kennt, sollte sich diesen epischen Klassiker unbedingt einmal ansehen.

Es gibt übrigens von RCA auch eine Ausgabe mit insgesamt 20 Titeln, also gleich sieben (!) mehr als auf der hier rezensierten CD. Neben Variationen bestehender Themen, die die Filmmusik einfach nur abrunden, ist z.B. auch ein schönes Thema für Morton zu hören. Wirklich essentiell Neues gibt es dort zwar nicht, aber für Filmmusikliebhaber mag die erweiterte Fassung durchaus interessant sein….“ (http://www.amazon.de/review/RY6VQU4IH8FLH/ref=cm_cr_rdp_perm)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.