Biosphere – Substrata (1997, 2001)

Hörprobe

Geir Jenssen ist Norweger und so verwundert es eigentlich nicht, wenn seine Musik etwas vom hohen Norden widerspiegelt. „Ambient Techno“ wird diese kühle Eleganz und Schönheit genannt, die Jenssen aka  Biosphere kreiert. Ganz nebenbei war er wohl einer der Ersten, die Field-Recording betrieben, um musikalische Stimmungen einzufangen und wiederzugeben. Musik, die neben dem Schwimmbad und einem Eisbecher gut geeignet ist, auch das Gemüt bei den derzeitigen sommerlichen Temperaturen wieder runterzukühlen. Assoziationen mit dem Nordlicht, Gletschern, Einsamkeit und Ruhe oder dem Geruch des Polarmeers sind erlaubt und kommen wohl ganz von selbst.

In der Neuauflage des Albums wurde eine BonusCD beigelegt. Diese beinhaltet den Soundtrack zum russischen Stummfilm „The Man With The Movie Camera“ aus dem Jahre 1929. Dieser wird ja allzu gern und alle Jahre wieder von Musikern herangezogen, um mal eine Filmmusik zu komponieren.
Wikipedia (engl.) über Biosphere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.