biblint.de

Auf der Webseite www.biblint.de findet sich eine umfangreiche Zusammenfassung verschiedener frei zugänglicher Online-Bibliotheskataloge, sowie Katalogverbünden. Weiterhin – für Geisteswissenschaftler interessant – auch eine Sammlung von Hinweisen zu Aufsatzdatenbanken, Zeitschriften etc. Bevor ich alles wiederkaue, zitiere ich einfach mal die Startseite von biblint.de:

biblint.de hält eine umfangreiche, kommentierte Sammlung von Links für die Literaturrecherche bereit: Verzeichnisse lieferbarer Bücher, Bibliotheken, bibliographische Datenbanken und Bibliographien in Deutschland und anderswo. Aufgenommen werden fast ausschließlich frei zugängliche Online-Quellen im WWW. Für eine vollständige Übersicht gehen Sie bitte zur Literaturrecherche.

Im Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften verzeichnet biblint.de Hinweise zu Aufsatzdatenbanken, Fachbibliographien und Zeitschriften. Die Germanistik wird besonders ausführlich behandelt.

Literaturwissenschaftler und Linguisten finden hier außerdem eine Sammlung von Links zu Webseiten für Germanisten, zu literaturwissenschaftlichen Goethe-Seiten und zu Leo Perutz.

Für Japanologen und andere an Japan Interessierte gibt es in biblint.de Hilfestellungen zu Computerfragen und zur Recherche in und über Japan.

Recherchieren Sie in historischen und aktuellen Nachschlagewerken und in Zeitungsarchiven.“ (www.biblint.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.