The Young Punx! – Your Music Is Killing Me (2007)

Reinhören
Jeder Zeit ihre Punks… und das hier sind die Neuen?! Auf jeden Fall bedienen sie sich anderer Stilelemente als die vorhergegangene Generation, haben neue Musikintstrumente gefunden und feiern offensichtlich überschwenglicher und ausgelassener, als viele andere ihrer Artgenossen. Waren früher Haare und Kleidung bunt, ist es hier definitiv die Musik. Und so verwundert es nicht, dass die Young Punx  Lieblinge der britischen Electronik- und Raveszene sind, die als Kollektiv von Mixern, DJs und Gästen auf ihrem Debut-Album ein Gebräu zusammenstellen, dessen einziger Zweck es ist, die Clubs mit der notwendigen Energie zu versorgen. Ein Clash aus Big Beat, Post-Electro-Trash, 80ger Synties, ein paar Gitarrenriffs und sogar Elementen der Oper finden zusammen. Gesampelt wird nichts, auch wenn es manches mal nach Anleihen aus anderen Musikstücken klingen mag. Norman Cook hätte seine helle Freude an den Young Punx!, hat auch auch – denn auf der Doppel-CD steuert er einen Remix bei. Fazit: Hält wach, bei Laune und liefert Unmengen von Energie.


The Young Punx – Your Music Is Killing Me – MyVideo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.