Throw That Beat In The Garbagecan! ‎– Not Particularly Silly (1991)

Reinhören 1991? War dass nicht auch so ein Flowerpowerjahr? Gefühlt schon und zu dem Gefühl  trugen doch damals die Nürnberger Throw That Beat In The Garbagecan! ihren Teil bei, dass sich alle lieb hatten und Arm in Arm über die Wiesen sprangen. So oder ähnlich jedenfalls sieht das in meiner verklärten Erinnerung aus. Dass diese … Throw That Beat In The Garbagecan! ‎– Not Particularly Silly (1991) weiterlesen

7. Portege – Das böse Erwachen und der Weg nach Girdwood

Am nächsten Morgen erwachte ich – irgendwann. Hey, ist ja Urlaub und Wecker gehören da verboten. Erst recht in einem Land, das bereits im Mai mit langen Sonnen- oder sagen wir besser Lichtzeiten aufwarten kann. Mich drängte wenig. Ich merkte als erstes, dass der Regen nachgelassen hat. Es fielen zwar noch schwere Tropfen, aber bei … 7. Portege – Das böse Erwachen und der Weg nach Girdwood weiterlesen

6. Vom Portege Camp & Portage Lake. Oder: „no rain, no glacier“

Am nächsten Morgen wurde ich wach von einem Wohnmobil, welches auf dem Campingplatz eine Bleibe suchte. Aber ich schaute nicht raus, da der Regen noch heftiger peitschte, als am Abend davor. Ich dachte, das würde vielleicht ein kurzer intensiver Schauer sein. Im Schlaf habe ich nichts gemerkt – aber mein Schlaf ist auch mehr als … 6. Vom Portege Camp & Portage Lake. Oder: „no rain, no glacier“ weiterlesen

Funkstörung – Appetite For Disctruction (2000)

Reinhören „Nach dem vielbeachteten Release von ‚Additional Productions‘, der Compilation ihrer hochgehandelten Remixarbeiten, standen Funkstörung viele Ohren und Türen offen. Das Remiximperium von Funkstörung und ihr eigenes Label ‚Musik aus Strom‘ brachten frischen Wind in den musikalischen Ort, der als Intelligent Dance Music, kurz IDM, bezeichnet wird. Klassifizierungen sind natürlich unfein, aber im Fall Funkstörung … Funkstörung – Appetite For Disctruction (2000) weiterlesen