Online-Psychotherapie wirkt (mehr)

Ob man dafür ist oder nicht – die digitalen Medien dringen in immer mehr Lebensbereiche hinein. Nun haben sie wohl auch den Bereich der Psychotherapie erreicht. An der Universität Zürich haben Forscher die Effekte und Wirkungen von Online-Psychotherapiesitzungen gemessen. Hierzu haben sechs Therapeuten 62 Patienten mit Depressionen behandelt. In einer randomisierten Auswahl der Patienten wurden … Online-Psychotherapie wirkt (mehr) weiterlesen

L3T 2.0 – Das Buch in 7 Tagen – MitmacherInnen gesucht

Mit der Überschrift ist ja eigentlich schon fast alles gesagt. Die Herausgeber des L3T, des Lehrbuchs für Lernen und Lehren mit Technologien, wollen das Werk überarbeiten lassen. Bereits die erste Veröffentlichung sorgte für Wirbel. 115 AutorInnen erstellten das Werk, welches von über 80 Gutachterinnen nochmals reviewt wurde. Seit 1.2.2011 ist es für alle Interessierten frei … L3T 2.0 – Das Buch in 7 Tagen – MitmacherInnen gesucht weiterlesen

Der Tagesablauf der Vernetzten

Der Unternehmen Cisco – vor allem bekannt durch seine Geschäftsbereich Telekommunikation – führte eine Untersuchung bei Studierenden und Personen im Alter von 18-30 Jahren in achtzehn durch, um zu sehen, wie sich der „Tagesablauf der Vernetzten“ (Generation Y) gestaltet. Was kam heraus? 9 von 10 checken ihr Smartphone als einen Teil des Morgenrituals (neben Zähne … Der Tagesablauf der Vernetzten weiterlesen

Bitkom-Studie: Schule 2.0

Auf der Webseite von BitKom ist eine Studie mit dem Titel „Schule 2.0. Eine repräsentative Untersuchung zum Einsatz elektronischer Medien an Schulen aus Lehrersicht“ veröffentlicht worden. Sie zeigt, dass Lehrende überdurchschnittlich mit Kommunikationstechnik ausgestattet sind. Neun von zehn verfügen über Breitbandinternet, 85% der Befragten weisen eine hohe Akzeptanz für digitale Medien auf und mehr als … Bitkom-Studie: Schule 2.0 weiterlesen

FAQ – Die Datenbank für Kauderwelsch

An der Universtität Hohenheim wurden 100 FAQs aus Webseiten von Unternehmen acht verschiedener Branchen analysiert. Das Ergebnis ist ernüchternd, denn die Forschergrupe kommt zu dem Schluß, dass Kunden, die eine Antwort suchen, oft in den FAQs nichts finden. Nur  bei 10 Unternehmen konnten die FAQs tatsächlich auch verständliche Antworten auf häufig gestellte Fragen liefern. Am … FAQ – Die Datenbank für Kauderwelsch weiterlesen

Neoangin – Say Hi To Your Neighborhood (2010)

Reinhören „Wie lässt sich Neoangin musikalisch einordnen? Musikideologisches Abgrenzen ist Avignons Sache nicht. Er sieht sich eher als passionierter Chronist und Mitgestalter einer sich permanent erneuernden Popkultur. Aus Bubblegum-Singalongs, DIY-Disco, verspielter Elektronik, obskuren New Wave Sounds, wundersamsten Keyboardmelodien und kratzenden Gitarren, collagiert Avignon hinreissende Pop-Perlen, ohne dabei jemals seinen Lo-Fi Charme aufzugeben. Die zugänglichen Melodien … Neoangin – Say Hi To Your Neighborhood (2010) weiterlesen

Apps in der Hochschullehre

Für fast jeden Bedarf gibt es Apps: sei es zur Navigation, Kommunikation, Spiele, Cloudcomputing, Fitnessunterstützung  und und und… Viele hunderttausend Applikationen liegen für die entsprechenden Geräte in den entsprechenden Märkten. Im Bereich des Lehrens und Lernens hingegen ist noch nicht allzuviel los und die Hochschulen scheinen den App-Trend zu ignorieren. Die Fernuni Hagen versucht laut eigener … Apps in der Hochschullehre weiterlesen

Googeln Personaler?

Im Rahmen studentischer Arbeiten wurde an der Universität eine Untersuchung durchgeführt, die sich mit der Frage beschäftigt, ob Personalentscheider in Unternehmen nach Mitarbeitern und – noch interessanter – potentiellen Bewerbern googeln. Die Mär vom Personaler, die die Partybilder in Sozialen Netzwerken findet, ging und geht ja gern die Runde. Auf einigen wenigen Seiten wurden die … Googeln Personaler? weiterlesen

edudip – eLearning Plattform für alle

Auch wenn in vielen Aus- und Weiterbildungsbereichen eLearning eigentlich schon Standard ist, stellt es doch auch weiterhin für eine breitere Front an Personen aus der Aus- und Weiterbildung ein Problem dar, egal ob als Lehrender oder Lernender Ein interessantes Modell verspricht edudip (http://www.edudip.com). Mittels einer eLearning-Plattform kann jeder Lerninhalte ablegen und auch abrufen. Von einzelnen … edudip – eLearning Plattform für alle weiterlesen

eEtiquette – Verhalten 2.0

Wieviel Zeit darf man für das Beantworten von eMails in Anspruch nehmen? Welche eMails sollten bestätigt werden? Darf ich auf einen fremden Bildschirm starren? Wann darf man einen Anruf entgegennehmen? Worauf ist bei Videotelefonie zu achten? Darf ich das Telefon im Restaurant auf den Tisch legen?… Ja, früher regelte Knigge vieles, aber die Zeiten wandeln … eEtiquette – Verhalten 2.0 weiterlesen