Herausforderung: Kompetenzorientierte Hochschule

Kein Aprilscherz, sondern nun endlich auf dem Markt. Aber es wird wieder deutlich, „Was länge währt…“ 🙂 Der Band „Herausforderung: Kompetenzorientierte Hochschule“ von Rolf Arnold und Konrad Wolf (Hrsg.), der im Rahmen des Projektes „Offene Kompetenzregion Westpfalz“ jüngst veröffentlicht wurde, versammelt zahlreiche Beitrage, die sich mit Fragen der Kompetenzorientierung an Hochschulen auseinander setzen. Das Thema … Herausforderung: Kompetenzorientierte Hochschule weiterlesen

Andreas Ammer & F.M. Einheit – Crashing Aeroplanes (2001/2002)

Reinhören Andreas Ammer findet für seine Hörspiele Themen, die Abseits des Mainstreams liegen. Sei es die Vertonung der Insektenwelten (Bugs & Beats & Beasts), eine Hommage an Walter Benjamin (Loopspool) oder das Projekt „On ‚The Tracks„, bei welchem Personen in verschiedenen Städten der Welt andere Menschen verfolgen und dabei beschreiben, was sie beobachten. Die Liebe … Andreas Ammer & F.M. Einheit – Crashing Aeroplanes (2001/2002) weiterlesen

Unstatistik des Monats: dick macht doof und depressiv

Auf den Webseiten des rheinisch-westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung wurde im August die Unstatistik oder besser Unstatistiken zu Korrelationen von Körperfülle, Gemütszuständen und Intelligenz veröffentlich. Dabei beziehen sich die Forscher auf einige Untersuchungen, die in der Presse entsprechende Ressonanz fanden. Da der Text selbst auf www.unstatistik.de bereits knackig formuliert wurde, erspare ich mir weitere Kommentare und … Unstatistik des Monats: dick macht doof und depressiv weiterlesen

Ammer & Console – Loopspool (1999)

„(mit den Stimmen von Theodor W. Adorno / Laurie Anderson / Ernst Bloch / Lisa Fittko / Heiner Müller / Max Rychner / Gerschom Sholem) Ammer meets Console: Das erste gemeinsame Projekt, das der Hörspielmacher Andreas Ammer und der Musiker Martin Gretschmann (alias Console) realisiert haben und die erste Veröffentlichung ihres gemeinsamen Labels „code“. LOOPSPOOL … Ammer & Console – Loopspool (1999) weiterlesen

Copy.Right.Now!

Auf der Webseite  irights.info geht es um „Kreativität und Urheberrecht in der digitalen Welt“. Am 13.4.2010 wurde dort ein Plädoyer für zukunftstaugliches Urheberrecht veröffentlicht, welches in Zusammenarbeit mit der Heinrich Böll Stiftung entstanden ist. Das Plädoyer steht als pdf frei im Netz zur Verfügung (http://irights.info/blog/arbeit2.0/wp-content/uploads/2010/04/copyrightnow.pdf). In fast 20 Beiträgen und über 100 Seiten werden Gedanken … Copy.Right.Now! weiterlesen

Some More Crime – Fuzzysets (1995)

„Es waren einmal zwei junge Männer mit Namen Friedmann und Hernandez, die erzeugten mit allerlei elektrischen Maschinen eine gar angsteinflößende Musik. Dazu spielten sie auf beeindruckende Art immer wiederkehrende seltsame Zitate wie ‚Der Tod ist ein Meister aus Deutschland‘ ein. Nach drei Schallplattenproduktionen und einem bravourös bestandenen Vordiplom mit dem Thema ‚Another Domestic Drama In … Some More Crime – Fuzzysets (1995) weiterlesen

Veröffentlichungen

bisherige Veröffentlichungen 2018 Kilian, Lars: Motive, Effekte und Wünsche der Gäste und Gruppenmitglieder bei CampusKultur. Ergebnisse einer Umfrage. In: Unispektrum – Hochschulmagazin der TU Kaiserslautern. Heft 4. S. 28-29. Kilian, Lars: Let’s talk about… In: Lutra – Kulturmagazin Kaiserslautern. Nr. 15. S. 60f. Kilian, Lars: Alles außer FAKE. In: Lutra – Kulturmagazin Kaiserslautern. Nr. 14. S. … Veröffentlichungen weiterlesen