Yello – The Eye (2003)

Hörprobe Sie können es noch immer. Dieter Meier und Boris Blank zeigen auch im 21sten Jahrhundert, wie elektronische Musik abseits des Mainstream klingen kann, ohne abzuheben oder die Gehörgänge mit Abwegigen zu strapazieren. Dancefloor-Rhythmen, Salsa, Bombast und die seit 25 Jahren typische Bassstimme zeichnen das Album aus. Es ist ein Schritt zurück zu den Wurzeln … Yello – The Eye (2003) weiterlesen

Velveteen – 27 (2010)

Hörprobe „“Home waters“ hieß die Platte, und Death Cab For Cutie waren die Gelackmeierten. Die Geschichte ist kurz und schön: Ein amerikanischer Blogger stellte zum 1. April 2008 einen Leak zum sehnlich erwarteten „Narrow stairs“ bereit, worauf viele, viele Menschen ein Album aus den ungefähren Weiten luden, welches auf das erste Hören wie die mögliche … Velveteen – 27 (2010) weiterlesen

Yello – Claro Que Si (1981)

Reinhören „Im Studio von Boris Blank entstand nach dem noch etwas unbeholfenen Debut „Solid Pleasure“ (1980), das mit „Bostich“ und „Magneto“ trotzdem einige Highlights bietet, 1981 mit „Claro Que Si“ der zweite Longplayer der Schweizer. Und diese Scheibe ist für mich bis heute das signifikanteste Album von YELLO, obwohl es nur einen einzigen Hit beinhaltet, … Yello – Claro Que Si (1981) weiterlesen

Yello – Stella (1985, digital remastered 2005)

Reinhören „…Da Yello in den 80er Jahren einen lukrativen Deal mit der renommierten Phonogram GmbH hatten, erschienen ihre Alben auch zu jener Zeit schon auf dem damals noch wenig verbreiteten Tonträgerformat CD. Schön einerseits, da man ihre Soundkunstwerke auf diese Weise bereits sehr früh ohne Plattenknistern im Hintergrund genießen konnte – aus heutiger Sicht jedoch … Yello – Stella (1985, digital remastered 2005) weiterlesen

Swimmingpool – Good Old Music (2006)

Reinhören „Ob das erste Album nun Dub’n’Bass oder einfach Minimal Dub war, ist in der großen zeitlichen Distanz wohl inzwischen wurscht. Nachdem hier mit Michael Scheibenreiter und Stefan Schwander zwei am Zug sind, die niemand etwas beweisen müssen, kann sich das zweite Album getrost allen Affekten hingeben, wo das erste schon Höchstnoten abgeräumt hat. Diesmal … Swimmingpool – Good Old Music (2006) weiterlesen

12. Medienpädagogischer Podcast: Medien in der Schule

(Bildquelle: http://www.gs-niederwalgern.de/bilder/aktuelles/medienschule%203-08.JPG) Unter dem weiten Thema Medien in der Schule und im Seminar spezialisiert (Neue) Medien in der Schulentwicklung ging es in der letzten Medienpädagogikveranstaltung. Selbstverständlich gab es auch hierzu einen Podcast, der einen Elternabend widerspiegelt, in dem Eltern ihre Sorgen bzgl. des Umgangs der Schüler mit Medien nun auch noch im Unterricht vortragen. Antwort … 12. Medienpädagogischer Podcast: Medien in der Schule weiterlesen

Podcasts zum Seminar Medienpädagogik im Wintersemester 08/09

Alle Jahre was Neues. Das ist mein kleines Ziel bei wiederkehrenden Seminar Medienpädagogik. Und so erlaube ich mir, Studenten in Schulen zu schicken um die dortige Medienlandschaft auszukundschaften, ein Medienpädagogisches Wiki aufzubauen, zu bloggen, mal ein reines Onlineseminar mir mir zu durchleiden oder bei Wikipedia mitzuwirken u.a.m. Dieses Jahr haben die Studierenden den Auftrag, statt … Podcasts zum Seminar Medienpädagogik im Wintersemester 08/09 weiterlesen

Yello – Motion Picture (1999)

Reinhören „Was genau erwartet man eigentlich von einem neuen Yello-Album? Aufregende Sounds, zappelige Grooves und kryptische bis dadaistische Texte im gehauchten Bariton von Dieter Meier, einem der ältesten aktiven Popstars der Welt. Genau das bekommen wir, und noch etwas mehr. Natürlich zaubert Boris Blank auf dem aktuellen Motion Picture wieder ein kleines feines Pandämonium aus … Yello – Motion Picture (1999) weiterlesen

Yello – Zebra (1994)

Reinhören „YELLO ist bis heute eine der ganz wenigen schillernden Koriphäen der Popmusik geblieben, die mit elektronischer Hilfe, ungebrochenem Ideenreichtum und geradezu sturer Haltung an stilistische Ideale einen ganz eigenen Sound kreierten, der ihnen einen unbestrittenen Status und entsprechendes Ansehen verschaffte.Vor 14 Jahren wurde der New Yorker-Radio-DJ Frankie Crocker auf „Bostich“ aufmerksam; einen Song, der … Yello – Zebra (1994) weiterlesen