Interaktiver Europaatlas der Süddeutschen Zeitung

Auf der Webseite der Süddeutschen Zeitung findet sich ein interaktiver Onlineatlas Europas, der zu dazu einlädt, einige Statistiken abzurufen. Augeschlüsselt nach Staaten, Ländern und Regionen wurden verschiedene Daten gesammelt und visualisiert, die per Mausklick abrufbar sind. Folgende Kategorien können eingesehen werden:

  • Bevölkerung
  • Arbeit und Wohlstand
  • Bildung und Forschung
  • Online
  • Verkehr
  • Gesundheit
  • Tourismus
  • Landwirtschaft

und dazu jeweile eine Vielzahl von Unterkategorien. So zeigt sich, dass z.B. Island die höchste Onlinenutzung aufweisen kann (2011), die meisten Onlineshopper jedoch in Norwegen leben. Die meisten Übernachtungen auf Campingplätzen kann 2011 Frankreich verzeichnen und in Spanien (genauer in der Gemeinde Madrid) erreichten Frauen 2010 das höchste Durchschnittalter. Dafür hat Deutschland die größte Anzahl lebender Milchkühe und Schweine (2010), während in Großbritanien die meisten Schafe lebten. Diese und viele weitere Informationen finden sich unter http://www.sueddeutsche.de/app/wirtschaft/europaatlas/ 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.