Impressionen vom Melt! 2013

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Und so ging es auch 2013 auf das Melt! Festival nach Ferropolis. Selbst wenn die Musik mal nicht so toll gewesen sein sollte, gab es doch immer wieder die faszinierende Industrieromantik zu bestaunen, die allein schon die Reise wert war. Bei bestem Wetter konnte tagsüber die Sonne an den Baggerseen genossen und abends den vielen Acts gelauscht werden. War wieder mal Spitze. …Die Karten für 2014 sind schon bestellt und das Line-Up liest sich wirklich bereits jetzt äußerst hörenswert 🙂 Vielleicht bekomme ich auch endlich mal eine Akkreditierung für „offizielle“ Fotografie, um ein paar andere Linsen mit aufs Gelände zu nehmen. Die nachfolgenden Bilder entstanden ausschließlich mit dem Pentax SMC-DA 21mm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.