Compagnie Carabosse im Deutsch Französischen Garten

Im Mai 2014 wurde der Deutsch Französische Garten in Saarbrücken von der Compagnie Carabosse „vereinnahmt und befeuert“.  Dies alles geschah im Rahmen des Festivals Perspectives. Zwar war ich zu Beginn skeptisch, da ich bzgl. derartiger Veranstaltungen schon manches Mal enttäuscht wieder heim ging. Bei dieser Veranstaltung musste ich aber feststellen, dass viele Ideen, Vorbereitungen, Kreativität, Arbeit… in das Projekt flossen und für einen einmaligen Abend sorgten. Mich begeisterte die Mischung aus Kunst, Feuer, Musik, den vielen Menschen, der Natur, dem Geruch von Paraffin an einem milden Abend sehr. Ein paar Bilder hab ich mitgebracht, mal (fast) nur vom Pentax FA 43/1,9 – eine ganz gute Wahl für eine solche Veranstaltung, denke ich 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.