Aphex Twin – On (1993) (MCD)


Reinhören

„On“ – das war sicher für so manchen die Einstiegsdroge in die Musikwelt von Aphex Twin. Der titelgebende Track zeichnet einen musikalischen Kosmos, der so ziemlich alles enthält, aus dem auch später Richard D. James seine Soundlandschaften kreiert. Süße Melodien, begleitet von einem nahezu destruktiven Bass, der jeden aufschrecken lässt, Samples, die dezent eingestreut micht stets aufhorchen lassen, ob nicht noch jemand in der Wohnung ist oder auf der Straße ruft, vielschichtige Rhythmen und und und. Eines der ganz großen Würfe des Meisters elektronischer Musik. Der Rest ist Geschichte 🙂

Aphex Twin bei Wikipedia

Biografie Aphex Twins bei laut.de und bei musicline.de

3 Gedanken zu „Aphex Twin – On (1993) (MCD)“

  1. Hach, ist ja lustig. Du hast wirklich eine Safari gestartet 🙂 Waren Überraschungen dabei? Ich hoffe, du hattest Spaß und es war/ist was schönes dabei… Bis demnächst im September 🙂

  2. überraschungen nicht, aber ein zwei tracks, die genaueres hinschauen/hören nach sich ziehen werden… wie schon im letzten jahr. das muss aber noch warten, derzeit höre ich die interpolalben rauf und runter…
    … ja, bis dahin – ich such schon mal saubere bettwäsche zusammen ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.